Schriftgröße

Senioren und Pflege: Der Göttinger Wegweiser ist wieder da!

171107 Wegweiser.png07.11.2017. Die neue Auflage des Senioren- und Pflegewegweisers des Senioren- und Pflegestützpunktes Niedersachsen der Stadt Göttingen ist jetzt erschienen.

Die komplett überarbeitete 7. Auflage veröffentlicht zahlreiche Informationen und Adressen rund um das Thema Älterwerden in Göttingen, die vom städtischen Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen aktualisiert oder neu aufgenommen worden sind.

Der Senioren- und Pflegewegweiser richtet sich an ältere Menschen und deren Angehörige, an Pflegebedürftige und Menschen, die von Pflegebedürftigkeit bedroht sind, darüber hinaus auch an alle, die beruflich oder ehrenamtlich mit Seniorinnen und Senioren in Göttingen zu tun haben.

Erneut feste Bestandteile der Broschüre sind die Themenbereiche Beratung, Pflege, Wohnen und Freizeit. Insbesondere die Informationen zum Pflegeversicherungsgesetz wurden komplett überarbeitet und aktualisiert. Wesentliche Änderungen, die durch das Pflegestärkungsgesetz II seit dem 1. Januar 2017 entstanden sind, werden verständlich dargestellt.

Die 60-seitige, in Kooperation mit der Göttinger Tageblatt GmbH herausgegebene Publikation gibt es in gedruckter Form kostenlos u.a. im Neuen Rathaus Göttingen, in den Verwaltungsstellen Geismar, Grone und Weende sowie in der Touristen-Information im Alten Rathaus.

Download: Senioren- und Pflegewegweiser Göttingen (pdf)

Bei Fragen und Anregungen zur neuen Auflage steht der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen der Stadt Göttingen unter der Rufnummer 0551/400 21 77 zur Verfügung.

Quelle: Website Stadt Göttingen

zurück zur Übersicht
zurück
weiter