Schriftgröße

Ehrenamtliches Küchenteam schwingt Kochlöffel

180514 Ehrenamtliches Küchenteam14.05.2018. Nach einem Aufruf in der Zeitung, in dem Ehrenamtliche für ein Küchenteam in Seevetal gesucht wurden, fühlte sich auch Helga Schmidt gleich angesprochen.

"Ich bin jetzt in Rente, koche gern und wollte mich ehrenamtlich engagieren – das passte optimal, " sagt sie.

Nach längerer Pause fand im Ortsverband Seevetal am Mittwoch, 9. Mai 2018, wieder ein Senioren-Mittagstisch statt. 16 Senioren waren gekommen und ließen sich Zürcher Geschnetzeltes mit Reis und als Nachtisch Quark mit frischen Erdbeeren schmecken. Dorothea Freckmann zählte zu den Gästen des Mittagstischs: "Es ist schön, dass ich die Möglichkeit habe, rauszukommen und mich hier mit anderen Menschen auszutauschen. Und dass das alles ehrenamtlich organisiert wird, ist toll", sagte die 90-Jährige.

Der Mittagstisch richtet sich an ältere Menschen, die zu Hause wohnen und sich weitgehend selbst versorgen. "Sie bekommen hier nicht nur eine warme Mahlzeit, sondern genießen auch die Gemeinschaft und den Austausch mit anderen Senioren", sagt Karsten Carstens vom Küchenteam. Das ursprüngliche Küchenteam hatte die ehrenamtliche Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen niederlegen müssen. Das neue Team besteht nun aus zehn Ehrenamtlichen, die immer abwechselnd den Kochlöffel schwingen.

Der Senioren-Mittagstisch findet zweimal im Monat immer mittwochs von 12 bis 14.30 Uhr, Am Blöcken 14 in Meckelfeld, statt. Die Teilnahme kostet 5,90 Euro pro Person inklusive Getränk. Eine verbindliche Anmeldung ist sieben Tage vor dem Termin unter Telefon 040 76114757 erforderlich.

Quelle: Website Landkreis Harburg

Foto: Helga Schmidt (2. von rechts) im Küchenteam



zurück zur übersicht
zurück
weiter