Schriftgröße

Expertise im Ehrenamt: Handbuch unterstützt Helfer/innen in der Pflege

161208 PEQBerlin, 08.12.2016. Schulungsmaterialien entwickeln, um Engagierte im Umfeld von Pflege kompetent zu unterstützen: Das war das Ziel des Projektes "PEQ - Pflege, Engagement und Qualifizierung". mehr

Wie kann ich im Alter zu Hause bleiben?

161206 Alter 2.006.12.2016. Lange im eigenen Haus wohnen, so lautet der Wunsch. Aber was braucht man dafür – vor allem im ländlichen Raum? Das erforscht gerade ein Projekt im Emsland und in der Grafschaft Bentheim. mehr

Mobilität im ambulanten Bereich

161202 Mobile Pflege02.12.2106. Die Zukunft der Pflege: Die mit einem Smartphone ausgestattete Pflegefachkraft fährt in einem E-Auto von Patient zu Patientin. Das Smartphone ist per Funk in ständigem Kontakt mit der Ambulanten Pflegestation. mehr

Bilder vom Alter - Fotowettbewerb im Emsland lockt

161130 Fotowettbewerb30.11.2016. Der Seniorenstützpunkt im Landkreis Emsland lädt gemeinsam mit dem Beirat für Senioren zum Fotowettbewerb "Schön ist es auf der Welt zu sein¨" ein. Thema ist die Lebenswirklichkeit von Seniorinnen und Senioren. mehr

Wenn die Einkaufstasche zum Trainingsgerät wird

161128 ATP28.11.2016. Das Alltags- TrainingsProgramm (ATP) will ältere Menschen ab 60 Jahren zu mehr Bewegung im Alltag anregen. Das Programm wurde von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) entwickelt. mehr

Siebter Altenbericht veröffentlicht

161124 Siebter Altenbericht24.11.2016. Der Siebte Altenbericht der Bundesregierung ist als Bundestags-Drucksache erschienen und allen Interessierten zugänglich. mehr

Zertifikate für Ehrenamtliche Seniorenbegleiter

161122 DUOs Essen22.11.2016. Der Cloppenburger Bürgermeister Heiner Kreßmann hat sechs DUOs für die Betreuung von alleinstehenden Senioren Zertifikate im Rathaus Essen überreicht. Er lobte das ehrenamtliche Engagement der Teilnehmerinnen. mehr

Die Preisträger des Deutschen Alterspreises 2016 stehen fest!

161118 Alterspreis 201618.11.2016. Der Deutsche Alterspreis 2016 ist am 15. November in der Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung vergeben worden. Thema war "Vielfältig Wohnen". mehr

Delmenhorster Bürgerstiftung Projekt: PC-Paten für die Generation 60 Plus

161116 PC-Pate16.11.2016. Sich auf einen neuen Computer, neues Laptop oder Handy einzustellen, bereitet älteren Menschen oft Probleme. Die Freiwilligenagentur der Delmenhorster Bürgerstiftung startet ein weiteres Projekt für die "Generation 60 Plus". mehr

Was macht unsere Nachbarschaften lebenswert?

Logo Best Age Kongress14.11.2016. Wie müssen Wohnquartiere aufstellt sein, damit die Menschen in ihrer Umgebung gut leben? Sozialministerin Cornelia Rundt sprach zur "Zukunft im Quartier" auf dem 11. Demografie-Kongresses "Best Age". mehr

Neue Beratungsstelle für Mobilität im ländlichen Raum

11.11.2016. Die Folgen des demografischen Wandels der schrumpfenden und alternden Bevölkerung stellen neue Anforderungen an das Mobilitätsangebot in Niedersachsen. mehr

Wichtige Medikamente werden oft vorzeitig abgesetzt

161109 Medikamente08.11.2016. Ob Rheuma, Bluthochdruck oder Vorhofflimmern: mehr als 25% der Patient/innen mit chronischen Erkrankungen brechen die Medikamenten-Therapie nach kurzer Zeit ab und gehen damit ein hohes Risiko ein. mehr

Ohne Großeltern geht es nicht

161107 Großeltern07.11.2016. Sie haben Zeit, wissen meist Antworten auf viele Fragen und können ganz anders als die Eltern sein: Gerade deswegen schätzen viele Kinder Oma und Opa. Und auch sie profitieren von der Zeit mit den Enkeln. mehr

Das Zukunftsforum Niedersachsen empfiehlt

161104 Forum Niedersachsen04.11.2016. Am 18.10.2016 wurden in Hannover beim 3. Demografiekongress die Empfehlungen des Zukunftsforums Niedersachsen öffentlichkeitswirksam vorgestellt. Das Projekt "Dorfgemeinschaft 2.0" gehörte dazu. mehr

Deutsche leben länger und investieren in ihre Gesundheit

161101 Jahrbuch02.11.2016. Menschen in Deutschland werden etwa doppelt so alt wie vor 150 Jahren. Dennoch könnte mehr Sport getrieben werden. Deutsche bewegen sich durchschnittlich lediglich 27 Minuten pro Tag. mehr

zurück
weiter