Schriftgröße

Modellprojekt "Gemeinschaftlich Wohnen, selbstbestimmt leben"

Berlin,, 30.03.2015. Um Selbstständigkeit und Selbstbestimmung auch im hohen Alter zu fördern, unterstützt das neue Modellprogramm "Gemeinschaftlich Wohnen, selbstbestimmt leben" innovative gemeinschaftliche Wohnprojekte. Bis zum 31. Mai 2015 können sich Bürgergruppen, Wohnungsgesellschaften, Vereine und Kommunen bewerben. mehr

Neue ehrenamtliche Seniorenbegleiter in Bersenbrück

Osnabrück, 30.03.2015. In Bersenbrück haben sieben Frauen und Männer den Kurs zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung erfolgreich abgeschlossen. Zukünftig untestützen sie Seniorinnen und Senioren im Landkreis Osnabrück im Alltag und tragen so zu mehr Lebensqualität bei. mehr

Seniorenbüro Braunschweig informiert über amulante Dienste

braunschweig_logo_KTBraunschweig, 25.03.2015. Das Seniorenbüro der Stadt Braunschweig informiert Seniorinnen und Senioren am 1. Aprill um 16 Uhr über die Vielfalt ambulanter Dienste, deren Organisation und Fragen zur Finanzierung. Der Vortrag ist kostenfrei. mehr

Schluss mit lustig? – Der Karikaturen-Wettbewerb zum Alter

Logo_Schluss_mit_lustig_Web_KTBonn, 23.03.2015. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) rufen zum Karikaturen-Wettbewerb "Schluss mit lustig?" auf. Bis zum 15. Mai 2015 werden Karikaturen und Cartoons gesucht, in denen sich die Autorinnen und Autoren mit Stereotypen rund um das Alter und das Altern satirisch auseinandersetzen. mehr

"Sicher Auto fahren im Alter" – Vortrag in Hannover

Hannover, 16.03.2015. Am 18. März 2015 lädt der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) zu der Veranstaltung "Sicher Auto fahren im Alter" ein. Experten von Polizei, Versicherung und ADAC thematisieren Fragen zu Fahrtauglichkeit, Rechtslagen und Mobilitätseinschränkungen. mehr

Deutscher Alterspreis 2015 – Die besten Ideen zum Thema Stadt

Deutscher_AlterspreisKTStuttgart, 12.03.2015. Die Robert Bosch Stiftung sucht die besten Ideen im und für das Alter - in der Stadt. Der Deutsche Alterspreis 2015 ist mit insgesamt 120.000 Euro dotiert. Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Organisationen können sich bis zum 22. April 2015 bewerben. mehr

Fortbildung zur ehrenamtlichen Wohnberatung im Landkreis Nienburg/Weser

Nienburg, 05.03.2015. Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) im Landkreis Nienburg/Weser bietet eine neue Fortbildung zur ehrenamtlichen Wohnberatung an. Am 12. März 2015 findet in Nienburg eine Informationsveranstaltung für Interessierte statt. mehr

"So wollen Senioren wohnen" – Vortrag in Braunschweig

braunschweig_logo_KTBraunschweig, 02.03.2015. Am 4. März 2015 lädt das Seniorenbüro der Stadt Braunschweig zu einem Vortrag über verschiedene Möglichkeiten seniorengerechten Wohnens ein. mehr

zurück
weiter