Schriftgröße

Ehrenamtliche in der Geriatrie

161215 Ehrenamtliche in der GeriatrieMit der Handreichung "Ehrenamtliche in der Geriatrie" möchte die Stiftung ProAlter den Auf- und Ausbau der Freiwilligenarbeit in geriatrischen Einrichtungen fördern. Die Publikation bietet Tipps und Hinweise und ist zum kostenlosen Download verfügbar.

Die Stiftung ProAlter - für Selbstbestimmung und Lebensqualität hatte in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) und dem Bundesverband Geriatrie e.V. den bundesweiten Wettbewerb "Das hilfreiche Alter in der Geriatrie" ausgerufen. Es beteiligten sich geriatrische Kliniken, Fachabteilungen und Rehabilitationseinrichtungen und erarbeiteten überzeugende Beispiele für ehrenamtliche Dienste in geriatrischen Einrichtungen.

Die aus dem Wettbewerb gewonnenen Erkenntnisse fasst die Handreichung "Ehrenamtliche in der Geriatrie" zusammen. Die Publikation gibt Tipps und Hinweise für die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen allgemein, die Einarbeitung, Gewährleistung einer langfristigen Zusammenarbeit und die Anerkennungskultur.

Download: Handreichung "Ehrenamtliche in der Geriatrie" (pdf)

zurück zur übersicht
zurück
weiter