Schriftgröße

Enkeltrick & Co. - Sparkasse Hannover informiert in Wunstorf über Gaunereien

Wunstorf, 28.02.2013. Um über die Gefahren zu informieren, die insbesondere Seniorinnen und Senioren durch Gaunereien wie dem 'Enkeltrick' drohen, veranstaltet die Sparkasse Hannover am 19. März 2013 eine Info-Veranstaltung in Wunstorf. mehr

Wissenschaftsjahr 2013 - Die demografische Chance

Berlin, 27.02.2013. Forschungsministerin eröffnet Wissenschaftsjahr 2013 - Die demografische Chance. Wanka möchte "Bürger in die Diskussion miteinbeziehen". mehr

Informationsveranstaltungen 'Wohnen ist mehr als eine Adresse mit Hausnummer' in Hannovers Stadtbezirken

Hannover, 27.02.2013. Der Fachbereich Senioren und der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Hannover laden zur Veranstaltungsreihe "Wohnen ist mehr als eine Adresse mit Straße und Hausnummer" in den Stadtbezirken Hannovers ein. Im Mittelpunkt stehen Fragen zur Wohnraumanpassung, Nahversorgung und pflegerischen Leistungen. mehr

Seniorenkino am 5. März in Celle

Celle, 26.02.2013. Am 5. März 2013 zeigt das Celler Seniorenkino in der Alten Exerzierhalle im Neuen Rathaus den Film "Best Exotic Marigold Hotel". mehr

"Ran an den Computer – Schüler schulen Senioren" in Lüneburg

seniorenservicebueros_Nds_KTLüneburg, 26.02.2013. Die städtische Heiligengeistschule und das Seniorenservicebüro REGION Lüneburg starten ein Schnupper-Angebot bei dem Senioren und Grundschüler gemeinsam das Internet kennen lernen sollen. Im März können Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren Seniorinnen und Senioren das Medium Internet näher bringen. mehr

Cornelia Rundt: "Unser Ziel ist ein soziales Niedersachsen"

nds_logoHannover, 19.02.2013. Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Cornelia Rundt will neue Wege gehen. "Wir müssen jetzt die drängenden Fragen in der Sozial- und Gesundheitspolitik in Angriff nehmen. Unser Ziel ist ein soziales Niedersachsen." mehr

Singkreis in Hannover Bothfeld sucht Verstärkung

Hannover, 19.02.2013. Der Kommunale Seniorenservice Hannover sucht für den Singkreis in Bothfeld noch sangesfreudige Teilnehmerinnen und Teilnehmer. mehr

Rechtliche und finanzielle Änderungen im Pflegeneuausrichtungsgesetz

Hannover, 15.02.2013. Seit dem 1. Januar 2013 treten im Zusammenhang mit dem Pflege-Neuausrichtungsgesetz Änderungen in der Pflegeversichtung in Kraft. Sie kommen vora allem Menschen mit Demenz zugute. mehr

Seniorenveranstaltung der Stadtbücherei Uelzen zum Leben des Uelzener Kaufmanns Georg Hein

Uelzen, 12.02.2013. Das Leben des Uelzener Kaufmanns Georg Hein und seiner Familie vor 150 Jahren steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Seniorenbeirats und die Stadtbücherei der Stadt Uelzen am 07. März 2013. mehr

Seniorenservicebüro Celle startet mit neuem Programm ins Frühjahr

seniorenservicebueros_Nds_KTCelle, 12.02.2013. Das Seniorenservicebüro hat das Veranstaltungsprogramm für das Frühjahr 2013 herausgegeben. Neben Verkehrssicherheits-Seminaren für Seniorinnen und Senioren wurde auch das Angebot des ComputerTreffs erweitert. mehr

25 Jahre Seniorenversammlung in Lingen

Lingen, 11.02.2013. Mitte Oktober feiert die Lingener Seniorenversammlung ihr 25-jähriges Jubiläum. Oberbürgermeister Dieter Krone übernimmt die Schirmherrschaft für das Jubiläum und lobt das vielfältige ehrenamtliche Engagement. mehr

Informationen über elektronische Post in Hannover

Hannover, 08.02.2013. Der Kommunale Seniorenservice Hannover bietet am 20. Februar 2013 den zweiten Teil der Veranstaltungsreihe "Neue Medien" an. Diesmal geht es um elektronische Post und die Sicherheit der neuen Postwege. mehr

Multimedia-Lesung 'Einen Gang zurückschalten' in Hannover

Hannover, 08.02.2013. Der Hannoveraner Bernhard Weiland startete im Herbst 2011 an seinem 60. Geburtstag auf eine viermonatige Reise mit dem Liegerad bis in die marokkanische Sahara. Am Dienstag, 26. Februar 2013, beschreibt Weiland in Wort, Bild und mit akustischen Aufnahmen sein Reise-Abenteuer. mehr

Ehrenamtliche Leitung für 'Internationale Runde' in Hannover Kleefeld gesucht

Hannover, 07.02.2013. Erzählungen aus fernen Ländern und persönliche Erfahrungen - in der "Internationalen Runde" im Stadtteil Kleefeld in Hannover stellen Mitwirkende ihr Heimatland vor. Der Kommunale Seniorenservice Hannover sucht nun noch eine ehrenamtliche Leitung der Gruppe. mehr

VERGISS MEIN NICHT Kino-Dokumentation über Demenz

Hannover, 06.02.2013. Im Film "VERGISS MEIN NICHT" erzählt Regisseur David Sieveking vom persönlichen Schicksal seiner Familie. Der Filmemacher hat einen Dokumentarfilm über seine an Demenz erkrankte Mutter gedreht und zeigt dem Zuschauer einfühlsam, wie er seine Mutter durch die Pflege ganz neu kennenlernte und sie ihn mit ihrem Lebensmut ansteckte. Der Film läuft seit dem 31. Januar 2013 in deutschen Kinos. mehr

Uschi Glas ist Botschafterin der Initiative 'Erfahrung ist Zukunft'

Berlin, 06.02.2013. "Erfahrung ist Zukunft", die Initiative der Bundesregierung für ältere Menschen, hat eine Botschafterin. Die Schauspielerin Uschi Glas wird die Initiative im Jahr 2013 als prominente Fürsprecherin unterstützen. mehr

'Demenz - Die Angst vor dem großen Vergessen' Vortrag in Helmstedt

seniorenservicebueros_Nds_KTHelmstedt, 06.02.2013. Das Seniorenservicebüro in Helmstedt veranstaltet am Mittwoch, den 20. Februar 2013 einen Informationsabend zum Thema "Demenz - Die Angst vor dem großen Vergessen".  mehr

Seminar ''Neue Medien'' für Seniorinnen und Senioren in Hannover

Hannover, 05.02.2013. In der Reihe Informationen am Mittwoch" des Kommunalen Seniorenservice Hannover, Veranstaltungszentrum, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße), geht es am 13. Februar um 15 Uhr um ''Neue Medien''. mehr

TanzZeit im Mehrgenerationshaus

Wolfsburg, 05.02.2013. Am Donnerstag, 07. Februar ist wieder "TanzZeit" im Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz. Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und alle die Spaß am Tanzen haben können in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in netter Atmosphäre Tanzen, Singen und Geselligkeit im Vordergrund. mehr

AWO-Sozialbarometer: Furcht vor finanzieller Armut im Alter nimmt zu

AWO_logo_KTBerlin, 01.02.2013. Zum Jahresauftakt hat sich das aktuelle AWO Sozialbarometer mit dem Thema "Armut" beschäftigt. Die Untersuchung zeigte, dass die Furcht vor finanzieller und sozialer Armut im Alter zunimmt. mehr

zurück
weiter