Weiter zum InhaltZur Hauptnavigation

Wie das Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft gelingen kann

Portraitfoto einer Person

Wir werden älter und bunter. Während viele Menschen gesellschaftliche Vielfalt als Bereicherung ansehen, empfinden andere dies als Zumutung. Ein Livegespräch der Seniorenbüros dazu am 28.03.2022.

Vorsicht bei Teilverkauf von Immobilien

Symbolbild: Haus aus Geldschein

Wer seine Immobilie zur Aufbesserung seiner finanziellen Situation nutzen möchte, sollte unbedingt verschiedene Modelle vergleichen. Die Seniorenliga warnt vor Fallstricken.

Seniorenfreundliche digitale Lösungen ausgezeichnet

Logo: DigitalPakt Alter

Bundesseniorenministerin Anne Spiegel und die BAGSO-Vorsitzende Dr. Regina Görner haben die Auszeichnungen des Wettbewerbs „Seniorenfreundlich.Digital.Erfolgreich“ überreicht.

Licht ins Dunkel bringen

Foto: Hauke Jagau und Steffen Krach

Bündnis gegen Depression in der Region Hannover: Hauke Jagau übergibt die Schirmherrschaft an seinen Nachfolger Regionspräsident Steffen Krach.

Erfahrungsorte für die digitale Teilhabe älterer Menschen

Foto: Zwei alte Menschen mit Smartphone

Das Förderprogramm für den Auf- und Ausbau von Erfahrungsorten zum digitalen Einstieg Älterer geht in die zweite Runde.

Februar-Infobrief des Landesseniorenrats erschienen

Logo Landesseniorenrat

Der Landesseniorenrat Niedersachsen geht in seinem Februarbrief unter anderem auf das Thema Impfpflicht ein und berichtet über Aktivitäten des Landesvorstands.

Schöne Erinnerungen in einem Buch festhalten

Zwei Personen in Interviewsituation

In einem Kulturprojekt in den Senioreneinrichtungen der Diakonie im Oldenburger Land haben die Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit, mit ihren Erinnerungen zu einem Buchprojekt beizutragen.

Der Kopf isst mit – Zusammenspiel von Ernährung und Gehirn

Symbolbild Kopf isst mit

Unsere Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei Entwicklung, der Alterung und Degeneration unseres Gehirns. Wichtig sind die Wechselbeziehungen zwischen unserer Ernährung und unserem Gehirn.

Projekte mit Hör-Sinn gesucht

Kind hält Retroradio über den Kopf

Die Region Hannover fördert Vorhaben, die für gutes Hören sorgen, die gesellschaftliche Teilhabe hörbeeinträchtigter Menschen steigern und die Region Hannover als besonderen Hör-Standort stärken

Verschickungskinder: Caritasverband entschuldigt sich

Logo Caritas

Ehemalige Verschickungskinder aus Hildesheim besuchen Langeoog: Caritasdirektor bittet um Verzeihung.